Mein Lesemonat November 2014

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne meinen Lesemonat für den November 2014 zeigen:

Meine gelesenen Bücher:
– Crossroads – Ohne Gnade von Michelle Raven -> 448 Seiten (zu der Rezension geht es hier)
– Todeswächter von Veit Etzold -> 445 Seiten  (zu der Rezension geht es hier)
– Tod im Beginenhaus von Petra Schier -> 344 Seiten  (Rezension folgt)
– Beziehung Nr. 18 von Marie Anhofer -> 283 Seiten (zu der Rezension geht es hier)
– Endgame – Die Auserwählten von James Frey -> 592 Seiten (Rezension folgt)
– Nightmares – Schrecken der Nacht von Jason Segel ->377 Seiten (zu der Rezension geht es hier)
– Der Teufelsfürst von Silvia Stolzenburg ->400 Seiten (zu der Rezension geht es hier)
– Das Reich des Teufelsfürsten von Silvia Stolzenburg -> 464 Seiten (Rezension folgt)
Nicht auf dem Foto:
– Nachtsonne – Flucht ins Feuerland -> 406 Seiten  (zu der Rezension geht es hier)
– Haus der vergessenen Bücher von Christopher Morley -> 256 Seiten  (zu der Rezension geht es hier)
– Zwischen Schnee und Ebenholz von Ann-Kathrin Wolf -> 312 Seiten (Rezension folgt)
Statistik:
Ich habe diesen Monat 11 Bücher gelesen, das waren insgesamt 4327 Seiten.
Fazit:
Das letzte Mal, dass ich mehr gelesen habe, als im November war im Mai! Ich freue mich richtig, dass ich mal wieder die 4000 Seiten geknackt habe. Vor allem waren wirklich tolle Bücher dabei!
Wie war euer Lesemonat?
Liebe Grüße
Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.