Rezension: Viola Shipman – Für immer in deinem Herzen

Viola Shipman – Für immer in deinem Herzen

Autor:  Viola Shipman
Titel: Für immer in deinem Herzen
Verlag: Fischer Krüger
Seitenanzahl: 384
Format: Broschur
Preis: 14,99€
Bestellen könnt ihr es hier

Die Autorin:
Viola Shipman arbeitet regelmäßig für People.com, Entertainment Weekly und Coastal Living sowie öffentliche Rundfunkprogramme. Sie schreibt im Sommer in einem Ferienort, inspiriert von der grandiosen Kulisse des Michigansees. Das Armband ihrer eigenen Großmutter brachte sie auf die Idee zu diesem Roman.

Inhalt:
Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman ›Für immer in deinem Herzen‹ erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert.
Meine Meinung:

Ich habe dieses Buch in den Vorschauen entdeckt und es hat mich sofort angesprochen. Eigentlich lese ich Bücher in dieser Art sehr selten, aber wieso nicht auch mal was neues ausprobieren.
Das Buch fällt durch das knallige Orange sehr auf und wirkt so wie das perfekte Sommerbuch.
Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen. Die Autorin hat einen sehr frischen Schreibstil, der sich sehr flüssig und leicht lesen lässt. Geschrieben ist das Buch in 2 Zeiten, zum einen in der Gegenwart, zum anderen in der Vergangenheit, dies sind Erinnerungen. Wenn die Zeit gewechselt wird, steht dies immer am Kapitel Anfang.
Das Buch hat mich sehr berührt, dies liegt zum einen an persönlichen Dingen, aber auch, wie die Autorin das Geschehen beschreibt. Das Buch ist etwas für das herz und lässt einen so schnell nicht mehr los. Die Oma Lolly ist wirklich toll und einfach eine typisch Oma.
Die drei Charaktere Lolly, Arden und Lauren sind auf dem ersten Blick total unterschiedlich, aber wenn man näher hinblickt sind sie doch nicht so unterschiedlich. Arden arbeitet bei einer Redaktion und schleppt sich nur noch zur Arbeit und Lauren hat ihren Traum aufzugeben um zu studieren.
Manche Dinge gingen mir in dem Buch einfach viel zu einfach. Es trat ein Problem auf und sofort war die Lösung da.Fazit:
“Für immer in deinem Herzen” ist wirklich ein Buch für das Herz. Es berührt und unterhält und ist perfekt für den Sommer. Alle Fans von Lucinda Riley werden hier auf ihre Kosten kommen.

 

 

Meine Rezensionen erscheinen auch bei AmazonWasliestduLovelybooksGoodreads und Buecher.de


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rezension abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Rezension: Viola Shipman – Für immer in deinem Herzen

  1. Ich kam leider absolut nicht auf meine Kosten und mein Herz hat der Roman auch nicht berühren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.