Rezension: Jasinda Wilder – Falling into us – Dein für immer

Hallo alle zusammen!

Jasinda Wilder – Falling into us – Dein für immer

(Quelle: Mira Taschenbuch)


Autor: Jasinda Wilder
Titel: Falling into us – Dein für immer
Verlag: Mira Taschenbuch (zu der Verlagsseite geht es hier)
Seitenanzahl: 400
Format: Taschenbuch
ISBN: 978-3-95649-061-3
Preis: 9,99€
Bestellen könnt ihr es hier

Die Autorin:
Jasinda Wilder stammt aus Michigan und hat ein Faible für emotional aufwühlende Geschichten. Wenn sie nicht schreibt, liebt sie es, zu shoppen, zu backen und zu lesen, wobei sie bei Letzterem gerne einen süßen Rotwein mit gefrorenen Beeren trinkt.

Die Reihe:
1. Falling into you – Für immer wir (Rezension)
2. Falling into us – Dein für immer

Inhalt:
“Verschwinde.”
Ich seufzte. “Ich liebe dich, Rebecca Noura de Rosa. Und ich werde nicht zulassen, dass du aufhörst zu leben.”
Eigentlich hatte Jason damals mit Nell ausgehen wollen. Doch zu diesem Date ist es nie gekommen. Stattdessen fand er sich in Gesellschaft mit ihrer besten Freundin Becca wieder. Nie hätte er geahnt, dass dieser eine Abend der Beginn einer lebenslangen Reise an ihrer Seite sein würde. Einer Reise voller Tragödien und Triumphe, voller Trauer und Liebe. Kann sich Jason dieser wundervollen Frau als würdig erweisen?
“Jasinda Wilder hat es wieder geschafft! Ich liebe dieses Buch genauso wie das erste. Es war absolut großartig!” 

(Quelle: www.mira-taschenbuch.de)


Meine Meinung:

Dies ist zwar der zweite Teil einer Reihe, dennoch kann man dieses auch zuerst lesen, denn es geht um einen Nebencharakter (der auch nur wenig vorkommt) aus “Falling into you – Für immer wir”. Da sich Teil eins aber definitiv auch lohnt, sollte man das Buch ruhig lesen!
Da mir der erste Teil super gut gefallen hat, waren meine Erwartungen an dieses Buch nicht gerade klein, aber Jasinda Wilder hat es wieder einmal geschafft, mich zu überzeugen und mich mit zu reißen.
Die beiden Protagonisten Rebecca und Jason sind richtig tolle Charaktere. Sie haben unheimlich viel Tiefgang und haben beide ihr Päckchen zu tragen.
Beide haben Probleme mit ihren Eltern und haben es daher nicht immer leicht, ich möchte nicht mit ihnen tauschen. Dadurch ist es nicht einfach nur eine erotische Liebesgeschichte, sondern sie bietet dem Leser so viel mehr.
Das Buch lässt einem auch nach dem Lesen nicht los, aber keine Sorge, ein Happy End gibt es!
Rebecca und Jason sind zwar sehr unterschiedliche Charaktere, haben aber auch sehr viel gemeinsam, wie sie immer mehr feststellen.
Man lernt die Charaktere gut kennen, da die Geschichte abwechselnd aus er Sicht von Jason und Becca geschrieben ist.
Das Buch bietet aber nicht nur eine tolle Liebesgeschichte, sondern auch viel Erotik.Denn die Sexszenen in diesem Buch sind wirklich sehr detailliert beschrieben und sowas muss man dann einfach mögen. Dennoch war es gut geschrieben und für mich war es kein Problem.

Fazit:
“Falling into us – Dein für immer” ist ein klasse New-Adult Buch, dass mich vor allem durch seine tollen, tiefgründigen Charakter überzeugen konnte. Für alle Fans des Genres New Adult ist dieses Buch auf jeden Fall ein MUST READ! Dennoch konnte es mich nicht so umhauen, wie der erste Teil. Daher bekommt dieses Buch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.