Neuzugänge der 37. Kalenderwoche

Hallo ihr Leseratten!

Leider habe ich zur Zeit eine Leseflaute :(( Trotzdem gab es auch diese Woche wieder Neuzugänge bei mir. Ich habe bei Arvelle bestellt, aber auch so sind Bücher dazu gekommen. Fangen wir mal mit der Arvelle Bestellung an:

Untot – Lauf solange du noch kannst von Kirsty McKay:
Zu diesem Buch ist vor kurzer Zeit der zweite Teil erschienen. Deswegen habe ich viele Rezensionen gelesen, die mich überzeugt haben. Dieses Buch ist mein erstes Zombiebuch. Mal sehen wie mir das gefällt.
(Preis: 7,50€ Zustand: hat unten einen schwarzen Strich, sonst wie neu)
Die Spiderwick Geheimnisse 06-08 von Toni DiTerlizzi und Holly Black:
Mit diesen Büchern habe ich die Spiderwick Reihe vollständig. Ich freue mich schon sehr darauf, da ich den ersten Teil bereits gelesen habe und der mir sehr gut gefallen hat.
(Preis: je 4,50€ Zustand: alle leicht gelblich, sonst wie neu)
Sieben Minuten nach Mitternacht von Patrick Ness und Siobhan Dowd:
Dieses Buch habe ich im Ladne entdeckt und wusste sofort das ich es haben muss. Der Preis von 16,99€ war mir aber zu teuer. Daher habe ich mich total gefreut als ich das Buch dann günstig bei Arvelle gesehen habe.
(Preis: 8,95€ Zustand: ohne jegliche Mängel)
Puerta Oscura – Totenreise von David Lozano Garbala:
Über dieses Buch, bzw. über diese Trilogie, habe ich schon viel positives gehört und mich hat der Klappentext total angesprochen. Es klingt total mystisch und mal ganz anders. Ich bin schon sehr gespannt darauf.
(Preis: 9,99€ Zustand: oben sehr gelb, an der Seite gelblich, sonst wie neu)
Flavia de Luce – Mord ist kein Kinderspiel von Alan Bradley:
Hierbei handelt es sich um den zweiten Teil der Flavia de Luce Reihe. Ich möchte die Reihe gerne vollständig als Hardcover haben und bei eBay gibt es meistens nur die Taschenbücher. Daher musste ich sofort zuschlagen, als ich das Buch als Hardcover bei Arvelle entdeckt habe.
(Preis: 9,95€ Zustand: ohne jegliche Mängel)
Wie beim letzten Mal auch, bin ich wieder sehr zufrieden mit der Bestellung. Die Bücher sind alle in einem guten Zustand und für die Preise kann man nicht meckern.
Jetzt kommen wir noch zu den Büchern, die sonst noch bei mir eingetroffen sind:
Die Millennium Trilogie von Stieg Larsson:
Diesen Schuber habe ich von meiner Schwester bekommen. Ich liebe Schuber im allgemeinen total und auch die Bücher sollen ja wirklich sehr gut und spannend sein. Mal sehen, ob ich mich den Meinungen anschließe.
Neva von Sarah Grant:
Dieses Buch habe ich mir ertauscht. Ich bin echt froh, dass es eine Dystopie ist, die mal ein Einzelband ist und nicht wieder eine Trilogie.  Mal sehen, ob auch ein Einzelband in dem Genre überzeugen kann.
Das waren meine Neuzugänge aus dieser Woche. Könnt ihr mir etwas empfehhlen? Habt ihr eigentlich auch schonmal bei Arvelle bestellt? Wenn ja, wart ihr mit der Bestellung auch zufrieden?
Ach, und hattet ihr schon einmal eine Leseflaute? Wenn ja, was habt ihr dagegen gemacht?
Eure Lena

Dieser Beitrag wurde unter Neuzugänge abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Neuzugänge der 37. Kalenderwoche

  1. Caterina sagt:

    neva steht bei mir im Regal und ich fand es gut 🙂 die anderen Bücher habe ich allerdings noch nicht gelesen bzw etwas von ihnen gehört, außer Untot, aber das ist nicht wirklich mein Genre 😉

    lg Caterina

  2. Sophie K. sagt:

    Hey,
    ich finde auch, dass sich Untot ganz interessant anhört…ich habe es aber auch noch nicht, also auch noch nicht gelesen!
    Und von den Stieg Larsson-Büchern kenne ich nur die Filme! Die waren aber wirklich gut 🙂
    Liebe Grüße Sophie
    http://bookworldundoc.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.