Neuzugänge der 25. bis 26. Kalenderwoche

Hallo zusammen!

Ich melde mich zurück aus dem Urlaub mit einem Neuzugänge Post. Zwar fehlen mir noch zwei Bücher, aber da es doch wieder ein paar Bücher geworden sind, zeige ich euch einfach jetzt die Bücher die ich schon habe:

 
Der Patient von John Katzenbach:
Dieses Buch habe ich wieder von meiner Schwester bekommen (zu ihrem Blog geht es hier). Sie war sehr von dem Buch begeistert und auch ich finde, dass es sich nach einem richtig guten Psychothriller anhört.
Numbers – Den Tod im Blick von Rachel Ward: 
Dieses Buch habe ich bei den “100 Jugendbüchern, die man gelesen haben sollte” entdeckt. Da ich von dem Buch noch nichts gehört habe, habe ich im Internet nach dem Inhalt geguckt und fand das es total spannend klingt. Daher habe ich bei eBay geguckt und es dort auch ziemlich günstig ersteigert. Ich freue mich schon wahnsinnig auf dieses Buch, da es irgendwie nach einem “Horrorfilm” klingt, warum weiß ich aber auch nicht so genau *grins*.
Überman von Tommy Jaud:
Ich habe von Tommy Jaud bisher nur “Vollidiot” gelesen und fand das ganz lustig. Die anderen von ihm liegen noch auf meinem SuB. Als ich dann “Überman” günstig bei Facebook gesehen habe, musste ich einfach zuschlagen.
Von Alraune bis Zentaur – Ein Harry Potter Lexikon:
Ich habe mir vor einigen Jahren mal ein Harry Potter Lexikon aus der Bücherei ausgeliehen, als ich dann dieses Lexikon bei eBay gesehen habe, dachte ich, dass es das wäre. Als es dann bei mir ankam, musste ich allerdings feststellen, dass es leider nicht das war. Dennoch habe ich beim ersten durchblättern schon viele interessante Sachen entdeckt und freue mich darauf mein Harry Potter Wissen noch ein bisschen aufzustocken.
Arkadien erwacht von Kai Meyer;
Ich habe vor einigen Jahren von Kai Meyer “Seide und Schwert” gelesen und fand es echt gut. Leider war dies dann auch mein einziges Buch von ihm. Da Kai Meyer wirklich ein sehr toller Autor sein soll, möchte ich nun mehr von ihm lesen und habe mich dann für die Arkadien Trilogie entschieden. Denn diese Trilogie spricht mich am meisten an und schlechtes habe ich bisher auch noch nichts von der Trilogie gehört.
Silber – Das erste Buch der Träume von Kerstin Gier:
Ich liebe einfach alle Bücher von Kerstin Gier, nicht nur die Edelsteintrilogie, sondern auch ihre Frauenromane. Daher musste dieses Buch sofort bei mir einziehen! Leider konnte ich es nicht direkt lesen, da ich im Urlaub war und es nicht mitnehmen wollte, weil ich einfach viel zu viel Angst hatte, dass es nass werden könnte oder ähnliches. Dafür lese ich es aber jetzt.
Plötzlich Fee – Sommernacht von Julie Kagawa:
Letzten Monat ist von Julie Kagawa “Unsterblich – Tor der Dämmerung” erschienen. Dadurch schwärmten nochmal viele von der Plötzlich Fee Reihe. Bisher wollte ich diese Reihe nicht lesen, da Feen eigentlich überhaupt nicht mein Ding sind. Aber die ganzen Rezensionen zu dieser Reihe haben mich überzeugt und nun bin ich wirklich neugierig, wie mir diese Bücher gefallen werden.
Das waren meine Neuzugänge der letzten zwei Wochen. Könnt ihr mir Bücher empfehlen oder möchtet ihr vielleicht zu einem Buch eine Rezension?
Eure Lena

 

2 thoughts on “Neuzugänge der 25. bis 26. Kalenderwoche”

  1. Lies Arkadien erwacht. 😀
    Silber bekomme ich auch demnächst und werde es dann anfangen, bin auch ein Kerstin Gier Fan ( bei mir hat es mit Für jede Lösung ein Problem angefangen :D)
    Der Patient soll ganz toll sein – aber ich habe es auch noch nicht gelesen.

    LG
    Sari

    1. Silber lese ich mittlerweile schon und bin bei der Hälfte und mir gefällt es richtig gut!
      Für jede Lösung ein Problem war mein 2. Buch von ihr, mein erstes war In Wahrheit wird viel mehr gelogen.
      Arkadien erwacht liegt weit oben auf meinem SuB, bin ziemlich gespannt, ob mir das gefallen wird.
      LG Lena 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.