Meine restlichen Neuzugänge aus dem August

Hallo zusammen!

Heute zeige ich euch meine restlichen Neuzugänge aus dem August:


Stepbrother Dearest: Über das Buch habe ich so viel positives gehört, dass es unbedingt bei mir einziehen musste. Mal sehen, wie es im Vergleich zu Dark Love ist.
Phantasmen: Im November gehe ich auf eine Lesung von Kai Meyer, daher möchte ich vorher einiges von ihm lesen und dieses fehlte noch in der Sammlung.
Die Schatten von London – In Memoriam: Der erste Teil liegt noch auf meinem SuB. Aber diesen gab es sehr günstig bei Tauschticket und als Motivation habe ich ihn mir mal geholt. 




Helden des Olymp – Das Haus des Hades: Da ich dieses Jahr noch die Reihe beenden will, muss natürlich der nächste Teil her.
Der Geheime Zirkel – Gemmas Visionen: Die Reihe hat ein neues Gewand bekommen und da viele sehr begeistert sind und sich der Inhalt toll anhörte, dufte es dank Gutschein bei mir einziehen.
Frühling, Sommer, Herbst und Tod: Auch das Buch habe ich von einem Gutschein gekauft und wie immer freue ich mich auch King.

Der Festa Verlag ist sehr gewachsen in letzter Zeit, aber ich mag den Verlag und seine bücher, sie sind einfach anders und ich freue mich riesig darauf. 

Dieser Beitrag wurde unter Neuzugänge abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.