Mein Lesemonat April 2017

Hallo zusammen!

Ich habe  heute meinen Lesemonat für den April 2017 für euch!

Ich habe 10 Bücher gelesen mit 4473 Seiten.

  

Die rote Königin habe ich als Hörbuch gehört und mich hat es einfach nur umgehauen! Ein unfassbar geniales Buch, welches definitiv zu meinen Jahreshighlights gehört.
Paper Palace musste ich sofort lesen, als es als eBook erschienen ist, wie es es mir gefallen hat, erfahrt ihr hier.
Cavaliersreise war mein zweites Buch aus dem Königskinder Verlag und es hat mir echt gut gefallen. Für mich ist es kein Highlight, aber eine Geschichte mit vielen Überraschungen, wieso erfahrt ihr hier.

  

Der Koffer war mein erstes Buch und ich habe es geliebt! Dieses Buch hat mich einfach nur sprachlos gemacht, wieso könnt ihr hier nachlesen.
Ich brauchte dann eine Geschichte, die sich schnell weg lesen lässt und habe zu Tempting Love – Hände weg vom Trauzeugen gegriffen und es an einem Abend gelesen. Eine lockere Geschichte für zwischendurch, die mich aber nicht ganz überzeugen konnte. Für mich sind es 3 Sterne.
Der Keller war das dickste Buch diesen Monat. Meine Meinung zu diesem Schinken, erfahrt ihr hier.

  

Nach der Keller musste auch im Anschluss die Tür gelesen werden, leider eher eine Enttäuschung, wieso? Schaut hier vorbei.
Ich bin ein riesen Wrath James White Fan und habe mich daher sehr 400 Tage der Erniedrigung gefreut, dieses Buch hat mich aber nur genervt. Wenn ihr wissen möchtet wieso, schaut hier vorbei.
Natürlich hatte ich diesen Monat auch wieder Lust auf einen Festa Extrem Band und habe zu Band 2 gegriffen: Rock-and-Roll-Zombies aus der Besserungsanstalt. Nicht zu brutal, wie die anderen, aber sehr unterhaltsam! Meine ausführliche Meinung findet ihr hier.

Zwischen Nacht und Dunkel ist eine Novellesammlung von Stephen King, die mir gut gefallen hat. Manche Novellen waren besser als andere, aber insgesamt wirklich gut!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.