Gemeinsam lesen #4

Hallo zusammen,

heute mache ich wieder bei “Gemeinsam lesen” mit.

 

 Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen- Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher- Allerlei.   

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Inhalt:Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Büchern heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen muss. Die unwiderstehlichen Vampire, die muskulösen Außerirdischen, die Gitarre spielenden Bad Boys … Als Wächterin der Bibliotheca Elementara kennt Lin sie alle persönlich. Alle außer Zacharias, den Protagonisten ihres Lieblingsbuchs »Otherside«, das sie entgegen aller Wächterregeln heimlich liest. Dabei ist er der einzige Romanheld, den sie gerne einmal kennenlernen würde…


Ich bin auf Seite 89.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

“Ich glaube, ich bin dir eine Erklärung schuldig”, sagte Ric in meine Richtung.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Das Buch ist seit letzter Woche Donnerstag draußen und da ich es mir vorbestellt habe, war es sofort auf meinem Tolino. Ich bin super begeistert von dem Buch, hatte die letzten Tage aber kaum Zeit zum lesen, weswegen ich noch nicht so weit bin.
Aber ich LIEBE die Geschichte! Ich finde die Idee so toll und auch die Umsetzung ist grandios! Ich hoffe ich finde die nächsten Tage mehr Zeit und kann es dann bald beenden. 
4. Wenn du eine Figur deiner Wahl in deinem Buch wärst, würdest du dann eher zu den ,,guten” Hauptprotagonisten gehören oder unter die ,,fiesen” Antagonisten gehen?
Ich glaube eher zu den fiesen Antagonisten. Ein “guter” Protagonist sein ist zwar auch cool, aber so richtig gemein hätte auch was. Wäre mal eine Abwechslung. Ich habe jetzt niemand bestimmtes im Kopf, aber irgendwie würde mich das mehr reizen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gemeinsam lesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Kommentare zu Gemeinsam lesen #4

  1. Guten Morgen 🙂

    Deine aktuelle Lektüre möchte ich auch unbedingt noch lesen 🙂 Super, dass es dir bisher so gut gefällt 🙂
    Ich habe mich für die Seite der Guten entschieden, da mir außer Voldemort niemand eingefallen ist und so möchte ich dann bitte doch nicht aussehen 😉

    Liebe Grüße
    Jenny

  2. Steffi ist eine ganz tolle Autorin! <3
    Ich warte allerdings geduldig bis der Print draußen ist. Das Cover ist so schön, dass ich es im Regal haben will. ^^
    Meinen Beitrag findest du hier: Projekt Ghostreader
    Liebe Grüße!

  3. Hey Lena,

    deine aktuelle Lektüre klingt richtig, richtig toll! Das Buch hat es direkt mal auf meine Wunschliste geschafft, also danke für den Hinweis! 🙂

    Normalerweise würde ich auch lieber zu den Bösen gehören. Man versucht ja schon im Alltag, ein guter Mensch zu sein. Diese Woche wäre ich dann aber wohl doch eher eine der Guten, weil die Bösewichte meiner aktuellen Lektüre sowas von fies sind, dass ich nichts mit ihnen zu tun haben möchte.

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

  4. Tina sagt:

    Guten Morgen,
    dein aktuelles Buch ist mir schon auf ein paar Blogs begegnet und die Story hört sich auf jeden Fall vielversprechend an – mal sehen, wie es dir am Ende gefällt 🙂

    LG
    Tina

  5. Huhu 🙂
    Book Elements will ich auch noch unbedingt lesen, aber ich warte auf das Taschenbuch, das Ende des Monats erscheint. ^^
    Hm. Ich schätze, ich würde zu den Guten gehören wollen, wobei das auf mein jetziges Buch sich nicht ganz projezieren lässt. Da gibt es nämlich bis jetzt noch keinen richtigen Antagonisten und wer 'die Guten' sind, weiß ich auch noch nicht.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

  6. Guten morgen,
    oh ja das Buch fand ich total genial!
    Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Lesefreude 🙂
    Und bin gespannt wie dein Abschlussbericht sein wird 🙂

    Ich hab auch wieder heute mit gemacht, und hier kannst du meine Bücher entdecken, Goldkindchen liest gerade

    Liebe Grüße Nicole

  7. loralee sagt:

    Das Buch klingt ja superspannend! Ich schwanke zwischen Gut und Böse. Aber in meinem aktuellen Buch wäre ich äußerst ungern der Bösewicht.
    LG
    loralee
    http://loraliest.blogspot.de/2015/09/gemeinsam-lesen-12.html

  8. Huhu,

    von deinem aktuellen Buch habe ich vorab schon sehr sehr viel Werbung gesehen, evtl. werde ich es mir auch noch zulegen, denn es klingt wirklich interessant. Dir noch viel Spaß damit 😉

    LG
    Bettina

  9. backmausi81 sagt:

    Hy!
    Das Buch hört sich super an. Ich wäre auch gerne mal einer von den Bösen. Das wäre bestimmt mal was.

    lg backmausi

  10. Mikka Liest sagt:

    Huhu!

    Das Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste, das muss ich unbedingt noch lesen! Ich liebe solche Bücher, in denen Romanfiguren lebendig werden, deswegen liebe ich zum Beispiel auch die Bücher von Jasper Fforde.

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

  11. mara villosa sagt:

    Hallo liebe Lena 🙂

    Dein Buch klingt nun nach deiner begeisterten Schreibe wirklich mehr als interessant! Das sehe ich mir in jedem Fall mal näher an 🙂

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia

    von
    http://maaraavillosa.blogspot.de

  12. Ker Stin sagt:

    Huhuu,
    ich wäre eigentlich auch lieber der Böse. Stell ich mir irgendwie ganz lustig vor 😀 Ich will ja kein Massenmörder oder so sein, aber ich bin echt gerne mal ein bisschen fies 😀
    Lg Kerstin

  13. Lilly sagt:

    Hi,

    dein Buch steht auf meiner WL. Mich hat die Idee auch sofort begeistern können und ich bin schon sehr gespannt. Dir noch ganz viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Lilly

  14. Liebe Lena,

    ich freue mich, dass es dir bisher so gefällt und bin ganz gespannt auf deinen Abschlussbericht. <3

    Liebe Grüße

    Steffi

    Oh, und beim Schreiben machen die Antagonisten viel mehr Spaß – in BookElements haben sie zwar keine eigene Perspektive, aber ich habe sehr viele Notizen aus ihrer Sicht. 🙂

  15. Keke sagt:

    Hey 🙂
    Dein Buch klingt echt toll und hat es direkt auf meine Wunschliste geschafft:)
    Ja der Held sein hat schon was, ist aber auf dauer bestimmt langweilig :p

    LG Keke

  16. Hi!

    Eigentlich klingt dein Buch ziemlich gut, ich fürchte aber, dass es mir in der zweiten Hälfte zu viel Liebesgeschichte sein könnte.

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.