Frankfurter Buchmesse Tag 1

Hallo zusammen!

Endlich bekommt ihr nun den ersten Teil zu meinem Messebericht. Mich hat der Alltag wieder total im Griff, sodass ich zu nichts wirklich komme. Aber nun habe ich endlich den ersten Beitrag für euch!

Am Mittwoch morgen ging es für mich mit dem Zug Richtung Frankfurt.

20161019_065521

Die Hinfahrt hat super geklappt und nachdem ich mir dann am Bahnhof was zu essen geholt habe, habe ich Steffi von His & Her Books  und Impressautorin, vom Gleis abgeholt. Zusammen sind wir dann zum A&O Hostel gefahren um unsere Sachen abzugeben. Keine 10min später ging es dann zum Messegelände.

Dort angekommen mussten wir natürlich einen Abstecher beim Carlsen Verlag machen. Da noch nicht viel los war, habe ich die Gelegenheit genutzt und mit Steffi ein Auto gemacht:

20161019_130006Danach bin ich erst einmal ein wenig mit Nicole von About Books und Sabrina mit Bookwives durch die Hallen geschlendert.

Der Carlsen Stand:

20161019_130440 20161019_130442  20161019_131310
Am Loewe Stand:

20161019_134555 20161019_134557

Auf Loewe Stand gab es sogar schon Young Elites von Marie Lu!

20161019_134454

Ich bin dann auf Ally von MagicAllyPrincess, auf Uwe von Uwes Leselounge, Cindy von Kumos Buchwolke und Laura von Skyline of Books gestoßen. Es war schön alle wieder zusehen, bzw. Laura endlich mal persönlich kennen zu lernen.

Gemeinsam sind wir dann zu Ingo Siegner gegangen, der Autor vom kleinen Drachen Kokosnuss.

20161019_151022

Im Anschluss bin ich dann noch etwas durch die Hallen geschlendert und habe mir alles angeschaut.

Der Arena Stand:

20161019_151635

Am Knaur Stand wird natürlich “Das Paket” von Fitzek beworben:

20161019_152353    20161019_171525

Am späten Nachmittag hatte ich dann noch einen Termin bei Fischer FJB und Sauerländer.

20161019_154221

Hier die Highlights aus den Programmen:

Es wird ein neues Buch von Julie Heiland geben und zwar “Pearl – Liebe macht sterblich”, indem es um Unsterblichkeit und die wahre Liebe geht, erscheint im Mai. Im Februar und April erscheint Royal Blood Schattenkrone und Göttertochter. Besonders freue ich mich auf den zweiten Teil von “Zimt und Weg” und zwar “Zimt und zurück” von Dagmar Bach der im Februar erscheint. Teil 1 fand ich so toll.
Außerdem freue ich mich sehr auf “Die Prophezeiung der Hawkweed” von Irena Brignull, hier geht es um Magie und um Zwillinge die vertauscht werden. In “Ewig – Wenn Liebe erwacht” von Rhiannon Thomas geht es um die Geschichte von Dornrösschen nach dem hundertjährigem Schlaf. Auch einen Thriller ist mit dabei und zwar “Einzig” von Kathryn Evans, es geht um Klone und zwar gibt es von Teva jedes Jahr eine neue Version und die jüngere Version muss dann zu Hause bleiben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Buchmessen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Frankfurter Buchmesse Tag 1

  1. Liebe Lena! 🙂

    Ich fand es auch sehr schön, dich endlich einmal persönlich kennen zu lernen! Das wurde ja auch endlich mal Zeit 😉 Ich freue mich schon auf ein (hoffentlich baldiges 😉 ) Wiedersehen!
    Dein erster Messetag klingt sehr aufregend und ereignisreich und “Das Paket” habe ich auch gleich am ersten Tag bestaunt 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.