Der Loveletter – Bücher zum Verlieben

Hallo ihr Lieben!
Kaum bin ich von der Buchmesse zurück, plane ich schon das nächste Buchevent und zwar möchte ich nächstes Jahr zu Loveletter Convention nach Berlin. Die Karten sind schon reserviert,, sie müssen nur noch gekauft werden. Ich hoffe, dass das alles so klappt.
Ich möchte euch die Veranstaltung in der nächsten Zeit ein bisschen näher bringen. Bevor ich aber mit der Veranstaltung starte, möchte ich euch heute erstmal den Veranstalter vorstellen.. Nämlich den Loveletter.

LoveLetter #101 (Oktober 2014)
(Quelle: www.lovelettter-magazin.de)


Was ist der Loveletter?
Der Loveletter ist ein Magazin, von dem im Jahr 11 Ausgaben erscheinen. Wie der Titel schon sagt, beschäftigt sich das Magazin hauptsächlich mit Liebesbüchern, egal ob erotisch oder auch lustig. Aber es werden auch viele Fantasybücher vorgestellt. Es dürfte also für jeden etwas dabei sein.
Wo kann ich den Loveletter kaufen?
Einige größere Zeitschriftenläden in Bahnhöfen verkaufen es. Eine Übersicht findet ihr hier.
Kann man den Loveletter auch abonnieren und was kostet das?
Bei mir bekomme ich die Zeitschrift leider nicht, daher habe ich das Heft abonniert und habe es alles andere als bereut! Man bekommt es immer ein bis zwei Tage vor dem Erscheinungstag. 11 Ausgaben kosten 30€, statt 33€. Also spart man nicht nur den Weg zum Geschäft sondern auch noch 3€. Das Abo könnt ihr hier abschließen
Was finde ich in dem Loveletter?
In jeder Ausgabe gibt es Interviews mit Autoren, Überblick zu Genres, Neuigkeiten, viele Rezensionen zu neuen Büchern und Hörbüchern und und und. Das Heft ist voll mit tollen Informationen.
Ich hab eine Ausgabe verpasst, kann ich mir Hefte nach kaufen?
Ja, das geht. Schaut einfach hier vorbei.
Wie gefällt mir der Loveletter?
Wie ihr euch wahrscheinlich schon denken könnt, bin ich absolut begeistert von dem Magazin! Ich habe über den Loveletter neue Genres für mich entdeckt und auch neue Autoren, da auch viel Newcomer vorgestellt werden. Für die Wunschliste und für den SuB (Stapel ungelesener Bücher) ist das Heft wirklich böse, denn beides steigt mit jeder Ausgabe.
Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick geben und eure Fragen beantworten. Falls ihr noch Fragen habt, einfach fragen!
Wer von euch liest denn den Loveletter und wen treffe ich auf der Loveletter Convention?
Eure
Lena

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, LLC2015 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Kommentare zu Der Loveletter – Bücher zum Verlieben

  1. Hallöchen!
    ich folge LoveLetter auf Twitter und habe mich auch schon öfter mit der Zeitung befasst. Ich glaube ich werde auch mal in die eine oder andere Ausgabe hineinschnuppern. Ich bin ja voll der Typ für Liebesbücher 😀

    Liebst, Lotta

    • Lena sagt:

      Hallo,

      also wenn du Liebesbücher magst, ist die Zeitschrift eigentlich ein muss für dich! 😀 Also schau echt mal rein 😉
      Liebe Grüße
      Lena 🙂

  2. Ich habe den Loveletter auch schon lange abonniert.. Leider kommt meiner aber immer erst Tage NACH dem Erscheinungstag im Zeitschriftenladen an…aber nach Österreich dauert es etwas! ich fahre sogar 30km hin, nur um den LL abzuholen, denn sonst gibt es keine Möglichkeit ihn zu bekommen! und er ist es definitv wert!
    Liebe Grüße
    Martina

    • Lena sagt:

      Oh, das ist ja echt doof. Bei mir ist er immer schon vorher da, aber ich denke mal, dass es echt daran liegt, dass du in Österreich wohnst. Aber wenn er es wert ist, geht es ja 😉
      Liebe Grüße
      Lena

  3. Lara Smith sagt:

    Danke für die Vorstellung. Ich hatte noch nie von der Zeitschrift gehört. Schade, dass es die nicht überall gibt.
    LG Lara

    • Lena sagt:

      Gerne 🙂
      Wenn du dir unsicher bist, kannst dir ja auch eine bestellen und dann schauen, ob es was für dich ist. Ich kann es nur empfehlen!
      LG Lena

  4. Hi Lena,

    klingt super interessant!!! Darfst oder kannst Du vielleicht ein zwei drei Seiten der Zeitschrift zeigen? So bekommt man noch eher einen Eindruck von der Zeitschrift. Über Deinen Link, habe ich eben gesehen, dass es in Hildesheim (nächste Stadt in meiner Nähe) die Zeitschrift zu kaufe gibt. Da bin ich allerdings nicht oft. So ein Abo wäre dann vorteilhafter.
    Liebe Grüße, Tina

    • Lena sagt:

      Hey Tina,
      nein darf ich leider nicht 🙁 Ich darf selber auch nur die Bilder benutzen, die auf der Homepage sind.
      Ich habe das auch so gemacht, dass ich mir die Zeitschrift gekauft habe, als ich mal in einer Stadt war, wo es die gab um zu schauen, wie sie mir gefällt und habe sie dann abonniert. Das ist einfach am praktischsten.
      Liebe Grüße
      Lena

    • Hi Lena,

      schade schade. Dann schau ich mal, wann ich das nächste Mal nach Hildesheim zum Bahnhof komme. Nur dort in der Buchhandlung gibt es die Zeitschrift.
      Aber danke für deine Vorstellung, Neugierig bin ich. 🙂

      Liebe Grüße, Tina

  5. Nasti sagt:

    Ich les die Zeitung ab und zu aber ich weiß noch nicht ob ich zur Convention komme da Berlin wirklich von uns aus ziemlich weit ist aber mal schauen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.