CORA Verlag – Ein Bronzesponsor der LLC2015 inkl. Interview!

Hallo alle zusammen!


Ende November habe ich euch erzählt, was die LoveLetter Convention ist (den Beitrag findet ihr hier).

Ein wichtiger Bestand der LLC sind die Sponsoren. Daher möchte ich euch heute den nächsten Bronzesponsor vorstellen, nämlich den CORA Verlag (zu der Homepage geht es hier)


Den Cora Verlag gibt es seit 1976 und ist eine hunderprozentige Tochter der kanadischen Harlequin Enterprises Ltd. 
“Cora” ist lateinisch und bedeutet “Die Herzige” und das ist auch Programm. Denn beim Cora Verlag gibt es sehr viele romantische Geschichten, aber auch spannende.
Und morgen früh küss ich dich wach!
Lord der toten Seelen

Damit ihr nun etwas von dem Verlag in Bezug auf die LLC erfahrt, habe ich mit Frau Jenner vom Cora Verlag ein kleines Interview geführt:

Möchten Sie sich und Ihren Verlag kurz vorstellen?  
Seit mehr als 40 Jahren bietet der CORA Verlag gefühlvolle Geschichten voller Sehnsucht, Leidenschaft und Romantik. Unsere Romane entführen Leserherzen auf eine Gefühlsreise fernab des Alltags, in eine Welt voller Romantik und Sinnlichkeit. Als deutsche Tochter des weltweit größten Romance-Verlags Harlequin Enterprises ist CORA mit jährlich über 600 Titeln absoluter Marktführer für Taschenheft- Romane im Pressevertrieb in Deutschland. Für jeden Lesegeschmack ist etwas dabei: die klassische Liebesgeschichte bei JULIA, grenzenlose Romantik in der Reihe ROMANA oder leidenschaftliche Begegnungen bei TIFFANY entführen in einer Achterbahn der Gefühle mit Happy-End-Garantie. Die schönsten Liebesgeschichten aller Zeiten findet der Leser bei HISTORICAL. Und auch im digitalen Bereich sind inzwischen über 4.000 E-Books von JULIA, BACCARA, ROMANA & Co auf cora.de und bei allen großen Online-Anbietern erhältlich.
Was ist das Besondere an der LLC?
Die LLC ist eine in Deutschland und wahrscheinlich auch in Europa einzigartige Veranstaltung, die Leser und Autoren zusammen bringt. Es herrscht immer eine – im positiven Sinne –  ganz besondere Atmosphäre auf der Veranstaltung.
Warum sind Sie Sponsor?
Zum einen ist der CORA Verlag einer der ganz großen in diesem Genre. Wir veröffentlichen jedes Jahr mehr als 900 Storys, die alle ein Happy End haben. Ich denke, dass wir damit zur LLC einfach dazugehören. Zum anderen ist es für uns jedoch auch die Gelegenheit zusammen mit unseren Autoren den noch engeren Kontakt zu unseren Leserinnen und Lesern zu pflegen.
Was sind die Vor- und Nachteile einer LLC gegenüber einer Messe?
Der große Vorteil der LLC gegenüber den großen Buchmessen in Leipzig und Frankfurt ist der direkte und enge Kontakt zu den Lesern, der auf Grund der Größe der Buchmessen dort gar nicht möglich ist. Darüber hinaus sind die Romane vom CORA Verlag keine Bücher im herkömmlichen Sinne, sondern werden über den Pressehandel vertrieben. Daher sind wir auf den Buchmessen meist gar nicht vertreten.

Worauf freuen Sie sich am meisten?
Den direkten Kontakt zu unseren treuesten Leserinnen; es ist jedes Mal eine extrem große Bereicherung für alle Verlagsmitarbeiter, live zu erleben, welche Freude wir mit unseren Romanen machen. Diese Stimmung zieht sich durch die gesamte LLC und ist einfach toll.
Können Sie schon ein bisschen was verraten, was Sie auf der LLC so machen und was die Besucher erwarten wird? 
Viel kann ich noch nicht verraten da wir noch mitten in der Planung stecken. Nur so viel: Auch in diesem Jahr werden wir wieder einige Überraschungen für unsere Leser bereit halten.
Wir werden spannende, unterhaltsame und informative Aspekte berücksichtigen
Wie wichtig ist die LLC für den Verlag?
Siehe oben: die LLC bietet uns die Möglichkeit, mit einer verhältnismäßig großen Anzahl an unseren treuesten Leserinnen und Lesern in direkten Kontakt und Austausch zu sein. Ein persönliches Treffen ist einfach nochmal besser und intensiver als z.B. der Kontakt über die sozialen Medien.
Das war meine kleine Vorstellung. Welche Bücher habt ihr schon aus dem Verlag gelesen und welche könnt ihr empfehlen? Ich freue mich auf eure Kommentare.
Eure Lena
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Interview, LLC2015, Verlagsvorstellung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.