Adventskalender 10. Türchen – Lesungsbericht Kerstin Gier

Hallo zusammen!

Heute habe ich das 10. Türchen für euch:

Hinter dem 10. Türchen verbirgt sich endlich der Lesungsbericht von der Lesung zu “Silber – Das dritte Buch der Träume”.
Als ich gesehen habe, dass die Autorin bei mir in der Nähe ist habe ich mich riesig gefreut und gleich 2 Karten gekauft, für mich und meinen Freund, der mich netterweise begleiten wollte. Leider konnte er dann aber nicht, da er am nächsten Tag eine Uniklausur geschrieben. Deswegen war mein Vater so nett und ist mit mir dort hingefahren. Wir fahren schon sehr früh dort, da ich unbedingt einen Platz in den vorderen Reihen und den hatte wir auch, nämlich in der ersten Reihe! Ich habe mich riesig auf die Lesung gefreut, da ich Kerstin Gier Liebe! Alle ihre Bücher, auch die Frauenromane und dies erst meine zweite Lesung war. 
Die Lesung starte dann pünktlich um 19:30Uhr.
Sie hat von der ersten Minute ALLE Zuhörer auf ihrer Seite, da sie mit ihrer lockern humorvollen Art alle sofort überzeugt hat. Auch meinen Vater. Gelesen hat sie wirklich toll, da sie Stellen vorgelesen hat, die nicht gespoilert haben, die aber dennoch neugierig gemacht haben. Außerdem hat sie immer wieder was dazu erklärt, sodass alle im Saal ihr folgen konnte, auch die die Bücher nicht kennen.
Sie hat genau die passende Zeit vorgelesen. Nicht zu lange aber auch nicht zu kurz. Hier ein kurzer Eindruck:

Im Anschluss durften wir dann noch Fragen stellen.
Ihr nächstes Buch ist wieder ein Jugendbuch aber dieses Mal ein Einzelband. Außerdem hat sie berichtet, dass die Filmrechte zu “Silber” verkauft sind, da sie selber nicht so ein riesiger Fan der Filme der Edelsteintrilogie ist, was ich toll fand, dass sie es so zugeben hat. Nicht so direkt, aber sie meinte nicht, wie viele anderen Autoren, wie toll die Filme sind, was sie noch sympatischer gemacht hat.
Nach den ganzen Fragen beantworten, gab es noch eine kleine Signierstunde. Da dort über 200 Menschen waren, konnte man leider nur ein Buch signieren lassen.
Alles in allem war es super toller Abend! Die Autorin ist einfach der Wahnsinn! Wer von euch war auch schon auf einer Lesung von ihr und wie hat es euch gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.